Die wichtigsten Anforderungen an Product Manager

24. Januar 20200

Die drei wichtigsten Anforderungen die Unternehmen an einen Produktmanager (m/w) stellen

 

Die Rolle des Produktmanagers ist sehr komplex und vielseitig. Als Personalberatung ist es für uns immer wichtig zu verstehen, wie die internen Schnittstellen des Product Managers sind, die hierarchische Einbettung ins Unternehmen und was die Kernziele seiner Aufgabe sind an denen er gemessen wird.

Hier die drei wichtigsten Anforderungen, die wir als Erkenntnis aus den Personalsuchen in den vergangenen Jahren im Bereich Produktmanagement gezogen haben.

 

  1. Kommunikative Fähigkeiten

In Briefings für Personalsuchen wurde von Auftraggeberseite immer hervorgehoben, wie wichtig sehr gute Kommunikationsfähigkeiten für Produktmanager sind, da sie in ihrer Rolle oft mit unterschiedlichen Kollegen (m/w) in Abteilungen, wie Design, Marketing, Sales, Produktion und IT im Austausch sind. Die Rolle des Produktmanagers wird oft als Bindeglied gesehen. Natürlich ist dies stark von der Unternehmenstätigkeit abhängig.

  1. Analytische Fähigkeiten

In der Funktion des Produktmanagers gilt es ständig das Produktsortiment anhand von (Ab-)Verkaufszahlen und Produktumsätzen zu analysieren. Hierfür ist ein gutes Zahlenverständnis wichtig. Manchmal bereiten andere Abteilungen, wie z. B. Finance die relevanten Daten auf, die dann vom Produktmanager für seine Sortimentspolitik interpretiert werden, um die richtigen Schlussfolgerungen zu ziehen. Digitale Datenverfügbarkeit auf Produktebene erleichtern seit einigen Jahren vielen Produktmanager das Arbeitsleben, wenn sie über analytische Fähigkeiten verfügen.

  1. Kreative und innovative Ideen

Um neue Produktinnovationen und Ideen zu schaffen, benötigt ein Produktmanager Kreativität und innovative Ideen. Nur an Vergangenheitswerten festzuhalten reicht im Wettbewerb um eine gute Marktposition nicht aus. Produktmanager können mit Innovationen die Zukunft eines Unternehmens entscheidend positiv beeinflussen.

Als Personalberater haben wir die Erfahrung gemacht, wie Unternehmen im Recruitingprozess herausfinden können, welcher Produktmanager am besten zu ihnen passt. Durch gezielte Aufgabenstellungen, die im Rahmen von Präsentationen während der persönlichen Vorstellungsgespräche vorgestellt werden, zeigen sich die kommunikativen, analytischen und kreativen Fähigkeiten der Bewerber am besten und es entsteht ein tieferer Dialog.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

designersforbrandsDirektkontakt
Wir freuen uns sehr auf deine Anfrage und unsere Zusammenarbeit!
Social Mediadesigners for brands
Besuche uns auch in den sozialen Netzwerken. Du findest uns auf Linkedin und XING.
Direktkontaktdesigners for brands
Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage, sowie auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.
+49 160 / 7426167
Unsere BürosImmer für dich da
Social Mediadesigners for brands
Besuchen Sie uns auch in den sozialen Medien.
Senden Sie mir gerne eine Kontaktanfrage über Linkedin oder XING.

Gestaltung und Umsetzung marketing8 – Ihre Spezialisten für digitale Medien & Kommunikation.